Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Folge 21: Von Demenz lernen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kann man von der Demenz etwas lernen – und falls Ja: was ist das? Darüber unterhalten sich Familiencoach Anja Kälin und Bloggerin Peggy Elfmann in dieser Folge von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie" von Desideria Care. Beide wissen aus eigener Erfahrung, dass eine Demenz für den Betroffenen und die Angehörigen ein gewaltiger Lernprozess ist.Die Lernerfahrungen sind vielfältig und individuell unterschiedlich, darunter sind Herausforderungen, aber auch Schätze. Anja erzählt: "Ich habe eine Sensibilität für meine Mutter entwickelt. Das war etwas, das ich sehr genossen habe und wo ich sage, das ist eine Seite, die ich heute sehr an mir schätze".

Peggy sagt: "Ich habe durch meine Mama viel in Sachen Kommunikation gelernt. Wir sprechen immer so viel mit Worten, aber wenn die wegfallen, gibt es ja noch viele Möglichkeiten."

Anja und Peggy machen Angehörigen Mut, sich zu öffnen und mit anderen auszutauschen. Denn voneinander und miteinander kann man lernen und Lösungen und Ideen für die eigene Situation mitnehmen.

Hört doch mal rein in die Folge!

Miteinander lernen - das ist auch das Motto der Demenz Meets. Unter dem Motto "Leichte Stunden zu einem schweren Thema“ bieten die Demenz Meets ein inspirierendes Programm für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Dich erwarten Vorträge, Erfahrungsberichte und Workshops und du kannst dich zu Unterstützungsmöglichkeiten beraten lassen. Das erste Demenz Meet München findet im kommenden Jahr statt. In diesem Jahr gibt es Events in Zürich, Sankt Gallen, Basel und Wien. Infos findest du auf www.demenzmeet.ch

Hosts: Anja Kälin und Peggy Elfmann
Redaktion und Worksheets: Isabel Hartmann Aufnahme: Valentin Ram

Auf www.lebenliebenpflegen.de findet ihr weitere Folgen und Worksheets zum Podcast. Infos zu Anja Kälin und Desideria Care findet ihr auf www.desideriacare.de und zu Peggy Elfmann und "Alzheimer und wir" auf www.alzheimerundwir.com


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Familien-Coach Anja Kälin und Journalistin Peggy Elfmann wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn ein naher Mensch an einer Demenz erkrankt. Und sie wissen auch, wie gut es tut, sich darüber auszutauschen. Im Gespräch miteinander – und mit anderen Betroffenen und Experten – erzählen sie in „Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie“ von ihren eigenen Erfahrungen und den Herausforderungen, die das Leben mit Demenz mit sich bringt. Und sprechen darüber, welche Lösungen und manchmal ungewöhnlichen Wege sie gefunden haben.

Hosts: Anja Kälin und Peggy Elfmann
Redaktion und Worksheets: Isabel Hartmann

von und mit Peggy Elfmann, Anja Kälin, Isabel Hartmann

Abonnieren

Follow us