Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Folge 13: Demenz - genau hinsehen!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Genau hinsehen – das ist das Motto des Welt-Alzheimertages in diesem Jahr. Und darüber sprechen Anja und Peggy auch in der 13. Folge von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie". Dabei geht es um ganz verschiedene Aspekte: dass es wichtig ist, schon vor der Diagnose genau hinzuschauen und den Betroffenen ernst zu nehmen. Über ihren Wunsch nach einer demenzsensiblen Gesellschaft, in der alle genau hinsehen. Und dass auch Angehörige auf sich selbst und die eigenen Grenzen achten sollten.

Folge 12: Urlaub mit Demenz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Endlich Ferien! Mal ein paar Tage verreisen und einen Tapetenwechsel erleben, sich am Meer die Luft um die Nase wehen lassen oder eine schöne Wanderung machen – so der Wunsch von vielen in der Sommerzeit. Aber wie ist das eigentlich für Familien mit Demenz? Sind Verreisen und Urlaub machen noch möglich? Darüber sprechen Anja und Peggy in Folge 12 von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie".

Folge 11: WGs für Menschen mit Demenz - mit Gast Barbara Jurowski

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es entstehen immer mehr alternative Wohnformen für Menschen mit demenziellen Veränderungen. Eine Möglichkeit sind ambulant betreute Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz. In Folge 11 von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie" sprechen Familien-Coach Anja Kälin und Alzheimer-Bloggerin Peggy Elfmann über das Thema WGs für Menschen mit Demenz. Dazu haben sie sich einen Gast eingeladen: Barabara Jurowski ist Gremiumsvorsitzende einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft in Ottobrunn (bei München).

Folge 10: Die Zeit im Pflegeheim gestalten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie ist das eigentlich, so als Angehörige im Pflegeheim? Wie kann man sich einbringen? Wie für den Menschen mit Demenz da sein? Darüber sprechen Familiencoach Anja Kälin und Alzheimer-Bloggerin Peggy Elfmann in Folge 10 von „Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie“.

Folge 9: Umzug ins Pflegeheim

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es gibt Themen, die sind irgendwie tabu, obwohl sie doch immer da sind. So wie das Thema Pflegeheim. Es ist wichtig, sich frühzeitig damit auseinanderzusetzen - und doch fällt gerade das so schwer. In der neunten Folge von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie" sprechen Familiencoach Anja Kälin und Alzheimer-Bloggerin Peggy Elfmann unter anderem darüber wie man ein gutes Pflegeheim für seinen Menschen mit Demenz findet, wie man in der Familie eine Entscheidung trifft, wenn man sich uneinig ist, und welche Veränderungen und Chancen der Umzug in ein Pflegeheim mit sich bringen kann.

Folge 8: Immer wieder Abschied nehmen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Demenz heißt Veränderung und immer wieder Abschied nehmen. In dieser Folge von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie" sprechen Familiencoach Anja Kälin und Alzheimer-Bloggerin Peggy Elfmann über eine der größten Herausforderungen im Leben mit der Demenz: über die vielen kleinen und die großen Abschiede, die Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen immer wieder machen müssen.

Folge 7: Kinder - unsere Vorbilder

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im Mittelpunkt der siebten Folge von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie" stehen die Kinder. Anja und Peggy sprechen darüber, warum es so wichtig ist, mit Kindern über Demenz zu reden, was ihren Familien dabei geholfen hat und was sie von ihren Töchtern und Söhnen im Umgang mit der Demenz-Erkrankung eines Angehörigen lernen können.

Folge 6: Pflege, Beruf und Familie vereinbaren

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Berufstätig sein und einen Angehörigen pflegen - wie kann das funktionieren? Lässt sich das überhaupt miteinander vereinbaren? In der sechsten Folge von „Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie“ diskutieren Anja Kälin und Peggy Elfmann wie und wo berufstätige pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz Unterstützung finden, wie man das Thema in Unternehmen anspricht und welche Lösungen sie gefunden haben, um Pflege, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Folge 5: Für sich selbst sorgen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nur wenn es einem selbst gut geht, kann man sich auch gut um jemand anderen kümmern. Das gilt auch für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz. Deshalb dreht sich in der fünften Folge alles um Selbstfürsorge. Anja Kälin und Peggy Elfmann sprechen unter anderem darüber, warum es so wichtig ist, sich um sich selber zu kümmern, wie man Überlastung erkennt und welche Strategien sie und andere pflegende Angerhörige gefunden haben, um gut für sich zu sorgen.

Folge 4: Weihnachten feiern

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Für Familien von Menschen mit Demenz ist Weihnachten per se eine besondere Zeit: eine besonders schöne und manchmal auch eine besonders intensive und herausfordernde. In der vierten Folge sprechen Anja Kälin und Peggy Elfmann darüber, wie sich Weihnachten für sie durch die Demenz-Diagnose ihrer Mütter verändert hat, wie sie beim Weihnachtsfest neue Wege gegangen sind und wie schwer die Entscheidung ist, ob man in Corona-Zeiten Weihnachten mit den Eltern verbringt oder nicht.

Über diesen Podcast

Familien-Coach Anja Kälin und Journalistin Peggy Elfmann wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn ein naher Mensch an einer Demenz erkrankt. Und sie wissen auch, wie gut es tut, sich darüber auszutauschen. Im Gespräch miteinander – und mit anderen Betroffenen und Experten – erzählen sie in „Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie“ von ihren eigenen Erfahrungen und den Herausforderungen, die das Leben mit Demenz mit sich bringt. Und sprechen darüber, welche Lösungen und manchmal ungewöhnlichen Wege sie gefunden haben.

von und mit Peggy Elfmann, Anja Kälin, Isabel Hartmann

Abonnieren

Follow us