Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Folge 1: Lass uns reden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der ersten Folge sprechen Anja Kälin und Peggy Elfmann unter anderem darüber, warum es so wichtig – und gleichzeitig oft so schwierig – ist, über Demenz zu reden. Sie erzählen, wie sie von der Alzheimer-Diagnose ihrer Mütter erfahren haben, wie sie damit umgegangen sind, wo und wie sie selber Hilfe gefunden haben – und jemanden zum Reden.

"Leben, Lieben, Pflegen" - Intro

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Hosts Anja Kälin und Peggy Elfmann stellen sich vor - und erzählen, was euch im Podcast "Leben, Lieben, Pflegen" erwartet. Die erste Folge gibt es - pünktlich zum Welt-Alzheimertag - am 21. September.

Über diesen Podcast

Familien-Coach Anja Kälin und Journalistin Peggy Elfmann wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn ein naher Mensch an einer Demenz erkrankt. Und sie wissen auch, wie gut es tut, sich darüber auszutauschen. Im Gespräch miteinander – und mit anderen Betroffenen und Experten – erzählen sie in „Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie“ von ihren eigenen Erfahrungen und den Herausforderungen, die das Leben mit Demenz mit sich bringt. Und sprechen darüber, welche Lösungen und manchmal ungewöhnlichen Wege sie gefunden haben.

von und mit Peggy Elfmann, Anja Kälin, Isabel Hartmann

Abonnieren

Follow us