Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Folge 23: Demenz - ein Thema für die Politik!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Regelmäßig interviewen Anja und Peggy für "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie" auch Angehörige von Menschen mit Demenz. Sie sprechen mit ihnen über die Herausforderungen, denen sie begegnen, und über die Lösungen, die sie und ihre Familien finden. In dieser Folge haben die Hosts den bayerischen Gesundheitsminister Klaus Holetschek zu Gast. „Pflegende Angehörige und Pflegekräfte sind bei mir Themen, die auf der politischen Agenda ganz oben stehen", sagt er.

Klaus Holetschek weiß aus eigener Erfahrung, wie groß die Aufgabe ist, einen nahen Angehörigen zu betreuuen und pflegen – und er hat erlebt, wie zehrend Pflegen für die Angehörigen sein kann. Als Kind hat er miterlebt, wie seine Oma an Demenz erkrankte und wie die ganze Familie sie unterstützt hat. "Es war wichtig für meine Oma, dass sie daheim war und diesen Familienverbund hatte, aber ich habe als Kind gemerkt, wie das an meiner Mutter gezehrt hat und wie zerrissen sie oft war", erzählt er in dieser Folge des Desideria Care-Podcasts.

Die beiden Hosts Anja Kälin und Peggy Elfmann sprechen mit ihm über folgende Themen:

  • Welche Erfahrungen hat er mit dem Thema Demenz gemacht – und wie prägen sie seine heutige Tätigkeit als Politiker?
  • Wie engagiert er sich für das Thema Demenz - und was möcht er verändern?
  • Mit welchen konkreten Ideen möchte er Pflegende unterstützen?
  • Wie möchte er die soziale Teilhabe von Menschen mit Demenz stärken?
  • Wie kann es gelingen, dass die Unterstützungs- und Hilfeangebote auch tatsächlich bei den Menschen mit Demenz und ihren Familien ankommen?

Ein Punkt, der ihm besonders wichtig ist, gilt der Zeit. Er sagt: "Das ist tatsächlich wichtig, dass wir ein Umfeld schaffen, wo der Faktor Zuwendung und Zeit eine andere Rolle spielt als jetzt der Fall ist.“ Hört doch mal rein in die Folge! Wir freuen uns über Feedback an lebenliebenpflegen@desideriacare.de

Hosts: Anja Kälin und Peggy Elfmann
Redaktion und Worksheets: Isabel Hartmann Aufnahme: Valentin Ram

Auf www.lebenliebenpflegen.de findet ihr weitere Folgen. Infos zu Anja Kälin und Desideria Care findet ihr auf www.desideriacare.de und zu Peggy Elfmann und "Alzheimer und wir" auf www.alzheimerundwir.com


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Familien-Coach Anja Kälin und Journalistin Peggy Elfmann wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn ein naher Mensch an einer Demenz erkrankt. Und sie wissen auch, wie gut es tut, sich darüber auszutauschen. Im Gespräch miteinander – und mit anderen Betroffenen und Experten – erzählen sie in „Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie“ von ihren eigenen Erfahrungen und den Herausforderungen, die das Leben mit Demenz mit sich bringt. Und sprechen darüber, welche Lösungen und manchmal ungewöhnlichen Wege sie gefunden haben.

Hosts: Anja Kälin und Peggy Elfmann
Redaktion und Worksheets: Isabel Hartmann

von und mit Peggy Elfmann, Anja Kälin, Isabel Hartmann

Abonnieren

Follow us