Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Folge 24: Gemeinsam pflegen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie kann es gelingen, sich gut um einen Angehörigen mit einer Demenz zu kümmern? Am besten gemeinsam, so heißt es immer wieder. Aber was heißt das genau?

Familiencoach Anja und Bloggerin Peggy sprechen in dieser Folge von "Leben, Lieben, Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie" darüber, wie man gemeinsam pflegen und kümmern kann. Wenn eine Person in der Familie die Diagnose Demenz erhält, betrifft das auch die anderen Familienmitglieder. Es ist wie bei einem Mobile, bei dem ein Teil in Bewegung gebracht wird – die anderen Teile bleiben nicht still, sondern verändern sich ebenfalls. Die etablierten Rollen, Regeln und Traditionen, die in einer Familie da sind, brauchen eine Anpassung. Wie gelingt diese?

Anja und Peggy berichten von ihren Erfahrungen und gehen der Frage nach, wie man als Familie mögliche Herausforderungen überwinden kann. Gut, wenn man sich als Familie einig ist, mitunter herrschen aber auch unterschiedliche Vorstellungen, zum Beispiel ob der Angehörige in ein Pflegeheim ziehen sollte oder nicht. Wie gelingt es, sich dann auszutauschen und eine Lösung zu finden?

Viele Familien schaffen es alleine und kommen in ein gutes Gespräch. Gelingt dies nicht, kann es helfen, einen unabhängigen Dritten hinzuzuziehen – etwa bei einer Familientherapie oder einem Coaching – oder sich in einer Angehörigengruppe auszutauschen. Anja erzählt, wie sie im Coaching Familien hilft.

Hört doch mal rein in die Folge!

NEU: Ab sofort gibt es die Online-Demenzsprechstunde von Desideria Care. Ihr könnt eure Fragen rund um Diagnose, Therapie und Alltag von Demenz stellen und die Demenz-Expertin Dr. Sarah Straub beantwortet diese. Weitere Infos unter https://desideriacare.de/demenzsprechstunde/ Auf www.lebenliebenpflegen.de findet ihr weitere Podcastfolgen und Worksheets zum gratis Download. Infos zu Anja Kälin und Desideria Care findet ihr auf www.desideriacare.de sowie zu Peggy Elfmann und "Alzheimer und wir" auf www.alzheimerundwir.com


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Familien-Coach Anja Kälin und Journalistin Peggy Elfmann wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn ein naher Mensch an einer Demenz erkrankt. Und sie wissen auch, wie gut es tut, sich darüber auszutauschen. Im Gespräch miteinander – und mit anderen Betroffenen und Experten – erzählen sie in „Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie“ von ihren eigenen Erfahrungen und den Herausforderungen, die das Leben mit Demenz mit sich bringt. Und sprechen darüber, welche Lösungen und manchmal ungewöhnlichen Wege sie gefunden haben.

Hosts: Anja Kälin und Peggy Elfmann
Redaktion und Worksheets: Isabel Hartmann

von und mit Peggy Elfmann, Anja Kälin, Isabel Hartmann

Abonnieren

Follow us